BEWUSSTheit
BEWUSSTheit

(8) Hooponopono zur Transformation des Herzsiegels – Teil 2

Dieses Hooponopono ist Teil der finalen Siegel.

Für tiefergehende Informationen dazu bitte hier klicken.

 

Die "finalen Siegel" sind auf kollektiver Ebene teilweise bereits entfernt worden, teilweise im Prozess der Beseitigung. Die geistige Welt arbeitet hieran mit Hochdruck – so schnell wie es in für die Menschheit und den Planeten harmonischer Art und Weise möglich ist.

Zur Transformation auf individueller Ebene stehen alle Hooponoponos zu den „finalen Siegeln“ im Wortlaut zur Verfügung:



(1) Physisches Gefängnis, Todessiegel, schwarze Kugeln


(2) Herzsiegel – Teil 1


(3) Ablenkungs- und Hierbleiben-Wollen-Suggerierungs - Siegel


(4) Stresssiegel



(5) Kontroll-Trennungs-Siegel


 

(6) Bewusstwerdungsverhinderungs-Siegel


 

(7) Apokalyptisches Siegel

 

(8) Herzsiegel – Teil 2

 

(9) Spirituelles Siegel

 

(10) Herzsiegel – Teil 3


 

(11) Bewertungssiegel; Unterwerfungssiegel


 

(12) Dualitätssiegel;  Herzsiegel – Teil 4

(13) Siegel der Reduktion und Trennung

 

___________________________

Vorbereitung


Ich bitte jetzt alle Engel der Heiligen Reinen Göttlichen Urquelle allen Seins, die Drehmeister, Lichtärzte, Lichtchirurgen, und die Reine Heilige Göttliche Urquelle und Ururquelle allen Seins selbst, mich bei diesem Gebet zu begleiten, zu schützen, zu unterstützen, mir zu helfen, mich zu führen, dass dies Gebet optimalst wirkt, harmonisierend und zum Segen für alle Beteiligten wirkt. Ergänzt dieses Gebet dort, wo ich Dinge nicht weiß oder nicht ausspreche um alles, was für diese Heilung noch nötig ist – optimalst!


Ich bitte ich euch Urquelle, Urquellenengel und dich Frank, hier einzugreifen bei diesen Dingen. Ihr seht von drüben aus genau, was möglich ist ohne Folgeschäden anzurichten. Ich bitte euch jetzt, ich gebe euch die Erlaubnis und ich fordere euch auf, hier einzugreifen, so dass diese unerlösten Energien zum Wohle aller Beteiligten in heilsamem Tempo, im richtigen Rhythmus neutralisiert und transformiert werden können – jetzt! Danke!

Ich schließe jetzt alle meine Bewusstseinsanteile, alle meine Seinsanteile, Seinssplitter, Seelenanteile oder Seelensplitter oder Bewusstseinsanteile, alles von der Urquelle bis hinab ins kleinste Subatomare Teilchen, alles was ich bin und je war und sein werde, egal wie betäubt, tot oder lebendig, egal in welchem Licht oder in welcher Dunkelheit existierend, egal wie versteckt, verborgen, verbarrikadiert, ... egal wo und wann existierend, allumfassend in dieses Gebet ein. Ich bitte euch Urquellenengel: holt alle diese Teile herbei und integriert sie in mich, so dass sie alle sich in dieses Gebet und alle anderen Gebeten einbringen und so die volle Urquellenheilung und -harmonisierung erhalten.

Alles was ich bin und jemals war und sein werde ist jetzt an dieses heiligste Urquellenlicht angeschlossen, von diesem Licht durchflutet, durchströmt, energetisiert, frequenzerhöht, harmonisiert – ununterbrochen und dauerhaft unter eurer Aufsicht!


Ich dehne mich aus. Ich öffne mein Herzchakra und dehne mein Herzchakra aus –  über die  Matrizen, die Dualität in die reine Bewusstheit, in die göttliche Urquelle allen Seins und bitte diese Urquellenlichtenergie die Dualität, die Matrizen und die Erde und  mich und alle Wesen einzuhüllen, zu lichtdurchfluten, in Energie und Frequenzniveau anzuheben – jetzt.

 

Gebet / Vergebung / Transformation


Geliebter göttlicher Schöpfer, du Urquelle allen Seins, Vater, Mutter und Kind in einem ..

 

wenn ich, meine Familie, Freunde, Ahnen, Verwandten, alles was ich bin und war innerhalb und außerhalb der Matrizen und der Dualität, in voller Bewusstheit meiner Göttlichkeit, meiner Urquellengöttlichkeit und meiner Ururquellengöttlichkeit ... (usw.)

 

... mich selbst mit allem was ich bin oder jemals war

 

... oder dich, deine Familie, Freunde, Ahnen, Verwandten, alles was du bist und jemals warst innerhalb und außerhalb der Matrizen und der Dualität ...

 

in Gedanken, Worten, Taten, Handlungen, Werken,...

 

seit Anbeginn der Schöpfung bis jetzt und in Zukunft und weit darüber hinaus...

 

erzürnt, geschadet (jeglicher Art), versklavt, gedemütigt, traumatisiert o.ä. habe....

 

so bitte ich dich und jedes einzelne Wesen, jede einzelne Energieform, alle Energie... in allen Zeiten auf allen Ebenen um Null verschieden in allen Richtungen und dazwischen, jetzt aus der Tiefe meines Herzens, mit meiner ganzen Seele, auf allen Ebenen, in allen Zeiten und in allen Richtungen und dazwischen ... (usw.) um allumfassende Vergebung auf allen Ebenen in allen Zeiten und in allen Richtungen und dazwischen.

 

(Ich trete vor jeden einzelnen hin und sehe mich multidimensional überall vor allen stehen und um Vergebung bitten)


Es tut mir leid,

dass ich immer noch im Macht-Ohnmacht-Thema festhänge und mich in diesen dualen Strukturen verfangen habe – und zwar derart tief, dass einige Strukturen immer noch nicht erreicht werden konnten,

dass ich von meinen dualen Macht-Ohnmacht-Spielen immer noch so viele Anteile und Energien in mir trage, die ich bis jetzt noch nicht erreichen konnte, so dass dieses Wesen immer noch eine Daseinsberechtigung  hat,

dass es in mir Widerstände und eine Art Rückholer gibt, die immer wieder auf diese Machtstrukturen zurückgreifen, so dass diese Wesen und Energien immer wieder genährt werden,

dass hierbei auch die kollektive Macht-Ohnmacht-Energie derart stark wirkt, dass es mir noch nicht vollständig gelungen ist, diese in mir und meinem Universum zu lösen und erlösen,

dass inzwischen derart viele kollektive, wie andere Energien damit verknüpft sind, verwoben sind, wie unendliche Spinnennetze, so dass diese spinnenartigen Wesen ihre Webfäden immer wieder neu knüpfen können, solange sie auch nur den geringsten Rest von Macht oder Ohnmacht in mir finden,

dass es auch eine Art schwarze Kristalle gibt, die diese Energien reproduzieren und vervielfältigen und aktiv halten und neu aktvieren und immer dafür sorgen, dass immer ein Rest dieser Energien übrig bleiben muss – in dafür vorgesehen extra stark abgeschirmten Orten, die bisher durch nichts erreicht werden konnten – in diesen schwarzen Kristalllöchern,

dass es noch einen Raum in uns oder unserem Herzen gibt, in dem diese Energien verschlossen sind und bis jetzt nicht erreicht werden konnten – nicht ausreichend erreicht werden konnten,

dass es meine Urängste und vielfältigen
Ängste sind, die mich davon abhalten, das Macht-Ohnmacht-Thema einfach loszulassen und zu heilen und die urquellengöttliche Lernerfahrungen wahrhaftig zu integrieren,

dass es noch so viele kollektive Angstenergien gibt, die immer wieder Heilung und Harmonisierung und Frieden blockieren,

dass ich in so vielen Spinnennetzen aus Angst gefangen bin und Angstwesen und Angstenergien immer wieder ernähre, weil ich Angst habe, meine Angst zu fühlen und zuzulassen, weil ich Angst vor der Angst habe und vor dem Schmerz und Trauma und der Abspaltung, die dahinter stehen,

dass ich deshalb, weil ich Angst habe, in Macht und Ohnmacht gehe und gar nicht anders kann, als dies zu tun, weil ich noch nicht bereit war, durch alle meine
Ängste durchzugehen und diese zur Heilung frei zu geben,

dass so viele
Ängste mein Herz in vielfältigster Weise blockieren und mich am wahren Leben und Sein und Bewusstsein hindern,

dass sich daraus richtige Angstklumpen gebildet haben, die derart verfestigt sind, dass sie bis jetzt heilungsresistent waren, weil Angst durch Angst vor der Angst blockiert ist,

dass ich vor lauter Angst nicht bereit war, meine Lernerfahrungen zu integrieren.


Dies alles tut mir jetzt unendlich leid und ich bitte hierfür um Heilung und Erlösung. Ich bitte mich und dich und alle Beteiligten um urquellengöttliche Vergebung innerhalb wie außerhalb von Räumen und Zeiten, in allen Strukturen und Energien, auch den unzugänglichen und verschlossenen, um null verschieden in alle Richtungen. Ebenso vergebe ich jetzt mir und dir und allen Beteiligten quer durch alle Zeiten und Räume, innerhalb und außerhalb aller Zeiten und Räume und Existenzen, um null verschieden in alle Richtungen – Jetzt.

Und bitte erlöst nun alle diese disharmonischen Energien, alles was auch nur im Entferntesten mit Angst zu tun hat, alle Vernetzungen, Verschachtelungen, Verirrungen, Verwirrungen, Siegel, für-immer-und-ewig-Energien, einfach alles, auch das jetzt Ungenannte und Unbekannte, in urquellengöttlicher Weise und transformiert diese Energien aus der reinen Bewusstheit heraus in Urquellenlicht, -liebe, -harmonie.

Löst jetzt auch diese dunklen Kristalle und Wächter und alles andere.

 

ICH INTEGRIERE JETZT ALLE MEINE UQG LERNERFAHRUNGEN VOLLSTÄNDIG UM NULL VERSCHIEDEN IN ALLE RICHTUNGEN.


Es tut mir leid,

dass ich als eine Art von Wesenheit mich in die Leitungen und an die Rezeptoren der urquellengöttlichen Energie gesetzt habe, so dass die wahre urquellengöttliche Macht nicht wahrhaftig fließen kann und ihr immer in der dualen Macht-Ohnmacht feststecken bleibt,

dass ich als dieses Wesen euch immer wieder Kreise und Umwege und Irrwege und Wiederholungen gehen lasse, um euch in diesen alten Energien festzuhalten und euch nicht in die wahre Freiheit zu entlassen und in euren kollektiven fesselnden Energien festzuhalten,

dass ich immer wieder eure wahre Kanäle verstopfe und Energien fehlleite und Kurzschlüsse erzeuge,

dass ich mich als Zwischeninstanz zwischen euch und die Urquelle geschaltet hatte,

dass ich eure urquellengöttliche Natur , euer urquellengöttliches Sein verdunkelt habe, wie ein riesiger Schatten, ein riesiger Kristall, eine riesige Blockade,

dass ich derjenige bin, der immer wieder Programme und Informationen der Begrenzung, des Zweifels, der Dualität und der Matrizen in euch installiere und aktiviere,

dass ich selbst den Wunsch in euch töte, aus der Dualität auszusteigen,

dass ihr mich nicht sehen konntet, weil ich mich in eurem urquellengöttlichen Herzen versteckt habe und dort einen Raum einnehme, zu dem ihr von hier aus  keinen Zugang habt,

dass ich eine Art Siegel bin, das das finale Siegel darstellt,

dass meine Energien sowohl ins urquellengöttliche Herz reichen als auch in die dualen Herzensstrukturen und ich somit in allen Bereich, innerhalb wie außerhalb von Dualität und Matrizen wirke , innerhalb und außerhalb von Zeit und Raum, von Bewusstheit und Unbewusstheit,

dass ich verhindert habe, dass sich euer Herzensraum vollständig für die urquellengöttlichen Energien öffnen kann und diese vollständig durch euch fließen können.

Dies alles tut mir unendlich leid.

Und ich bitte mich selbst, dich und alle Beteiligten um urquellengöttliche Vergebung, mit allem was ich bin und jemals war und sein werde, innerhalb wie außerhalb von Zeit und Raum, Bewusstheit wie Unbewusstheit, Dualität wie urquellengöttlichem Sein, um null verschieden in alle Richtungen.

Ebenso vergebe ich jetzt all dieses in urquellengöttlicher Weise.

Frank, Urquelle, Urquellenengel, bitte löst und erlöst nun diese dunklen disharmonischen Energien, diese Wesen, und alles was dazugehört, je dazugehörte und dazugehören wird – jetzt – und transformiert dies in Urquellenlicht, -liebe, -harmonie.


Es tut mir leid,

dass ich in meinem Herzen die Wege versperrt habe,

dass ich mein Herz unfrei gemacht habe,

dass ich alle oder so viele Wege in mir und Möglichkeiten in mir blockiert habe,

dass ich  mir selbst so viele Schmerzen bereitet habe, bereiten haben lassen und anderen bereitet habe,

dass ich mir selbst so viel Druck bereitet habe, bereiten haben lasse, und anderen bereitet habe,

dass die Kraft dieser ungeheilten Schmerzen derart immens ist, dass sie die Herzenswege immer wieder neu versperrt und damit auch die Wege in die Urquelle,

dass deshalb so viele Umwege gegangen wurden und keine Klarheit entstehen und sein konnte,

dass deshalb so viele Irrungen und Wirrungen und Verwirrungen in allen Systemen entstanden sind,

dass dadurch meine,
unsere urquellengöttliche Kraft extremst minimiert wurde,

dass es dadurch zur Spaltung statt zur Verschmelzung gekommen ist,

dass diese Prozesse der Spaltung immer noch aktiv sind und auch durch das Tun und Handeln der Mensch, in Gedanken, Taten, Worten, Werken, Emotionen, etc. immer noch aufrecht erhalten wird,

dass am Kern, am Ursprung dieser Spaltungsenergien dieses dunkle Wesen sitzt und verhindert, dass der Polsprung von der Trennung-Spaltung zur Vereinigung-Verschmelzung stattfinden kann,

dass dieses Wesen wie ein Wächter ist, der verhindert, dass wir wieder in unsere wahre urquellengöttliche Einheit gelangen und alles in unserem Universum vereinen und harmonisieren,

dass es in uns, in unseren Herzen, Wächter, Cherubim und Seraphim, gibt, die die Aufgabe haben, die Verschmelzung und Rückkehr zur Urquelle, ins wahre Sein, in die Bewusstheit zu verhindern,

dass all diese Prozesse und Energien derart viel Kraft kosten, dass uns diese zum Leben und zum endgültigen Schritt der Rückkehr und Vereinigung fehlt und überhaupt zum Leben fehlt,

dass überhaupt die Illusion der Trennung, die wir aufrecht erhalten, uns so unendlich viel Energie kostet,

dass durch die Trennung und die
Ängste die Energien in die falsche Richtung laufen, sich verkehrt herum drehen, sich überhaupt drehen, und wir immer gegen den urquellengöttlichen Strom ankämpfen anstatt damit im Fluss zu sein und uns hinzugeben,

dass hierfür auch unser Verstand und Ego verantwortlich sind.


URQUELLE, URQUELLENENGEL, FRANK, FOLGENDER AUFTRAG BITTE ERLAUBNIS:

ÖFFNET JETZT DAS URQUELLENGÖTTLICHE
HERZ, DAS SO LANGE VERSCHLOSSEN WAR, AKTIVIERT ES VOLLSTÄNDIG , SO DASS ES SEINE URQUELLENGÖTTLICHE OPTIMALE AUFGABE WIEDER WAHRNEHMEN KANN.

STELLT ALLE URQUELLENGÖTTLICHEN VERBINDUNGEN WIEDER HER.

ENTFERNT ALLE FREMDENERGIEN, ÜBERHAUPT ALLES WAS DER OPTIMALEN WIRKUNGSWEISE DES URQUELLENGÖTTLICHEN HERZENS ENTGEGENSTEHT.

KRAFT MEINER VOLLEN BEWUSSTHEIT ERKL
ÄRE ICH HIERMIT, STELLVERTRETEND FÜR DIE MENSCHHEIT UND MICH, DASS  ICH MEINE VOLLE URQUELLENGÖTTLICHE MACHT WIEDER ANNEHME, DASS ICH MEINE WAHRE NATUR DER ALLEINHEIT LEBE, DASS ICH JEDE FORM VON TRENNUNG ALS ILLUSION ERKENNE UND HINTER MIR LASSE, DENN DIES IST MEIN WILLE, DIES IST MEINE REALITÄT.

NICHTS STEHT MEINER URQUELLENGÖTTLICHEN MACHT UND MEINER GRENZENLOSEN UQG HERZENSENERGIE AUCH NUR NOCH IM ENTFERNTESTEN IM WEGE.

ALLE GELÜBDE, ALLE SCHWÜRE, ALLE VERSPRECHUNGEN, ÜBERHAUPT EINFACH ALLES WAS MICH DER TRENNUNG UNTERWORFEN HAT, SIND HIERMIT AUFGEHOBEN UND IN URQUELLENLICHT, -LIEBE, -HARMONIE TRANSFORMIERT.

ICH WIRKE JETZT DURCH DIE URQUELLE UND ALS DIE URQUELLE, DIE ICH BIN.

(Ich spüre, dass in alle dunkelsten Zeiten und Räume Kanäle gemacht werden, alles wird jetzt zentral im Herzen verbunden, und über das urquellengöttliche Herz strömt jetzt die unendliche Heilenergie, die schon so lange nötig war und nicht strömen konnte und durfte – weil sie durch Angst, Trennung, etc. blockiert war.)


Es tut mir leid,

dass dieser Prozess der Heilung derart ungewohnt, einmalig und aber angsteinflößend ist, so dass etliche Instanzen und Systeme in uns noch Panik schieben und immer wieder ins Blockieren fallen.


Bitte löst jetzt diese Blockierungen, egal welcher Art sie sind, innerhalb wie außerhalb aller Räume, Zeiten, Dimensionen, Ebenen, Dualität und dazwischen, um null verschieden in alle Richtungen.

Information, Unterrichtung, neue Aufgabenzuweisung und Neuausrichtung an alle Bewusstseine, Seine und Energien.

Löst auch alle Siegel, Magien und Versprechen jeglicher Art. Danke.

So ist es und so soll es sein und noch viel besser als ich es jemals sagen könnte.

Ich installiere eine Lichtsäule, die sofort diese Dunkelheiten – seien sie auch noch so klein und kaum oder gar nicht sichtbar und spürbar, erkennbar – bei und vor Entstehung absaugt und in der reinen heiligen Urquelle allen Seins transformiert und in gleichem Maße und noch viel mehr dieses reine heilige Licht in mich strömen lässt (und wenn du willst, auch in Dich).

Ich gebe jetzt der Schöpfung die Urquellenliebe und den der richtigen Ur-Blaupause entsprechenden Takt  und die Wahre Liebe, die Urquellenliebe zurück.

Ich sende jetzt nur noch diese reine heiligen Licht- und Liebes-Energien aus – und wenn dies einmal nicht gelingen sollte, sind diese dualen Vektoren sofort im Heiligen Reinen Licht transformiert und durch unendliches Licht der Urquelle allen Seins ersetzt.

Geliebte Engel aus der Urquelle allen Seins und deren Helfer und Frank und deine heiligsten Helfer, Drehmeister, Lichtärzte, Lichtchirurgen, ergänzt dies nun alles durch das was ich nicht weiß oder vergessen habe und macht es noch viel besser als ich dies jemals könnte!

Ich übergebe euch jetzt dieses Gebet zum Heil und Segen aller Wesen. Macht es noch viel besser als ich es je könnte.

Und schließt dieses Gebet an die Heilpyramide an, so dass alle Wesen dort reine heilige Heilung und Harmonie, Licht und Liebe erfahren. Geht hin zu jedem einzelnen, egal ob im Körper oder außerkörperlich, egal ob menschlich oder elemental oder aus dem Naturreich und wendet es im optimalen zeitlichen und räumlichen Takt an!

So installiere ich jetzt die Wirkung dieses Gebets unter eurer Obhut in unendlich zunehmender Stärke!

So ist es und so soll es sein –
danke – helft mir dabei und der gesamten Schöpfung, mit dem Ziel der vollständigen allumfassenden Harmonisierung.

Vergebung, Licht und Liebe in allen Richtungen.

Danke in allen Richtungen.

Verbindet überhaupt alle Gebete zu einem riesigen Netzwerk der Heilung und Harmonisierung – jetzt! Und optimiert alles!

 

Die Lichtheilpyramide dehnt sich über die gesamte Welt, unter- wie überirdisch und auf Erden, in alle Ebenen, aus ... über alle Dimensionen und Matrizen, bis in die kleinsten und tiefsten Winkel allen Seins.

Aktuelles

Du betrittst hier einen Raum für BEWUSSTheit

BEWUSSTheit ist alles was es gibt

BEWUSSTheit ist Urquellenlicht

BEWUSSTheit ist Urquellenliebe

BEWUSSTheit ist Urquellenharmonie

Dieser Raum bist du

BEWUSSTheit ist dein Sein

BEWUSSTheit ist deine Wahrheit

Sei in deinem Sein

Sei in deiner Wahrheit



Diese Seite ist am Wachsen.

Neue Inhalte:

Die Finalen Siegel

 

Duale Merkaba – wahrer urquellengöttlicher Lichtprozess

 

Kollektiv-Freier Raum, Erlösungs-Kreislauf & Transformations-Sucht, Karma & Aufstieg

 

Parallel-Leben

 

Rollen-Schweben

 

Selbstaufgabe - authentisch sein

 

Alles darf in dir sein

 

Hooponopono konkret - Ideenbörse

 

Fokus auf "Fehlern" oder BEWUSSTheit?!

 

Rollen-BEWUSSTheit

 

Ego - Bewertungen - Rollen

 

Karma und BEWUSSTheit - Thot und Matrizenwelt

 

Heilung aus der "Zukunft" heraus

 

..................................................

 

Hooponopono-Vorlage & Energieklärung

 

Bewusstsein - Manipulation

 

Programme & Programmierungen

 

Innerer Friede und Weltfriede

Hooponopono für den inneren Frieden und den Weltfrieden

 

Kirchen & Pyramiden

 

Depression & Manie

 

Magie & Spiritualität

 

Siegel & Chakren

............................................

 

Liebe, Suche und Sucht

 

Integration abgespaltener Energien

 

Energie-Schutz-Blase

 

Hologramme und Elektronische Telepathie

 

Reichtum ohne Grenzen

 

Internet-Verfassung

 

Aus dem Nichts gesprochen

 

Neues zum Schutz: 

Schutz gegen Blindläufer

 

Rückholer &  Masterwort

 

Anker, Rohrverstopfer und Rückinstallierer

 

Kontrolle & Kontrollzwang

 

Status der BRD

 

Macht-Ohnmacht-Spiele und Opferprogramme

 

Hooponopono zur Transformation von Macht-Ohnmacht-Spielen und Opferprogrammen

 

Aufstieg

 

Pubertät & Erziehung

 

Verstand - Ego - Intuition

 

Illusion der Trennung

 

Schmerz

 

Bühnenreif

 

Schutz

 

Urquelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© für alle Seiten und Texte: Copyright by Brigitte