BEWUSSTheit
BEWUSSTheit

Integration abgespaltener Energien

In unseren vielen Leben haben wir schon mir unzähligen Menschen verschiedenste Arten von Energien ausgetauscht.

Manchmal ist es so, dass wir freiwillig oder unfreiwillig unsern Energien oder Seinsanteile/ Bewusstseinsanteile in einer Art abgegeben haben, dass diese Energien bei den anderen geblieben sind. Wir haben also Energien von uns weggegeben und woanders gelassen.

Dies geschieht zum Einen, wenn wir etwas von anderen erwarten, ersehnen und nicht erhalten. Diese unerfüllten Sehnsuchtsenergien kehren selten zurück, sondern bleiben meist beim anderen. Es kann auch sein, dass wir bei besonders schönen oder besonders negativen Erlebnissen am anderen kleben bleiben und „vergessen“, unsere Energien wieder einzusammeln.



Sexuelle Erlebnisse

Prädestiniert hierfür sind sexuelle Erlebnisse – in ihrer schönen Form ebenso wie in ihrer negativen Form von Missbrauch, Vergewaltigung und allen sexuellen „Abarten“. Sobald sexuelle Energien nicht vollständig rein sind, vollständig aus der Wahren Urquellenliebe kommen, geschieht ein Energietausch zwischen den beiden Partner, während dem meistens Energien beim jeweils Anderen deponiert bleiben. Geschieht die Vereinigung mit reiner wahrer Vereinigungsenergie, so ist diese Gefahr nicht gegeben.

Weiterhin sind Eltern – Kind – Beziehung meist ein Garant dafür, dass Seelenanteile ausgetauscht werden oder auch nach dem Tod unerlöste karmische Verbindungen bestehen bleiben. Meistens ist es so, dass die Kinder das Unerlöste der Eltern in abgeschwächter Form übernehmen – weil sie das Leiden der Eltern nicht ertragen können oder weil sie ein ähnliches karmisches Problem wie die Eltern haben und diese ähnlich-frequenten Energien sich fast wie automatisch anziehen und austauschen.



Karmische Verbindungen

Ebenso erzeugen alle karmischen Verbindungen, die noch nicht erlöst sind, Energieverstrickungen negativ bindender Art. Entweder bleiben abgespaltene Seelenanteile beim Andern oder es existieren Energieschnüre, die den karmischen Energiefrequenzen entsprechen und die „alte Energie“ fließt auf diesen Schnüren unaufhörlich hin und her – solange bis diese Energien erlöst und transformiert sind.

Manchmal geht der Weg auch anders herum: Andere haben bei uns Energien deponiert – absichtlich-bewusst oder unabsichtlich-unbewusst.



Energetischer Webteppich

Wir hängen also in einem riesigen verwobenen Spinnennetz eigener und fremder unerlöster Energien, die uns auf alle möglichen Arten beeinflussen können. Und stellt man sich die Spinnennetze vor, die zwischen allen Menschen existieren, so stellt sich das Bild eines unendlich dichten Webteppichs ein.

Egal wie diese Energien geartet sind, sie stellen Verbindungen zum anderen dar, die uns unfrei machen und den oder die Anderen ebenso. Haben wir fremde Energien in uns, so beeinflussen diese stets unser Denken und Handeln. Sind diese Energien schon länger oder sehr lange bei uns, so halten wir sie für unsere eigenen und glauben, wir wären „so“. Diese Energien. Gedanken und Emotionen werden im Laufe der Zeit immer mehr adaptiert und integriert und mit den eigenen Energien verwoben. Dabei bleiben sie aber trotzdem immer Fremdenergien.

Wollen wir nun innerlich frei sein, gilt es, diese Energien in beiden Richtungen zu erlösen. Unsere Energien müssen – in transformierter und gereinigter Form – zu uns zurück. Und wir müssen die in unseren Körpern existierenden fremden Energien ihren eigentlichen Eigentümern zurückgeben. Dann können sich die Spinnennetze entwirren und wir sind immer mehr wir selbst, immer freier in unserem Denken, Fühlen und Handeln.



Rückgabe

Auch wenn beim Hooponopono alle negativen Energien auf allen Ebenen in allen Zeiten in allen Richtungen transformiert werden, so ist es doch sinnvoll, seine eigenen abgespaltenen Anteile bewusst zurückzufordern. Ebenso nötig ist es, den anderen, deren Anteile wir noch – teils in versteckter und adaptierter Form – in uns tragen, deren Seelen-, Energie-, oder Bewusstseinsanteile zurückzugeben, in gereinigter und transformierter Form – immer zum höchsten Wohle aller Beteiligten und unter Schutz und Aufsicht der Urquelle und deren Engeln.

Wir haben im Laufe der „Zeiten“ und Leben so viele Seelenanteile und Energien abgespalten, dass ein riesiger Energiewirrwarr entstanden ist. Dieser hindert uns daran, ganz wir selbst zu sein. Sowohl die von uns abgespaltenen Teile blockieren unsere Ganzheit. Aber auch die bei uns integrierten oder deponierten Fremdenergien blockieren uns, da sie unsere eigenen Energien verfälschen und uns oft hindern, nicht wir selbst sein zu können.



Es kann auch sein, dass wir im normalen Hooponopono nicht vollständig alle unsere Energien erreichen, eben wenn diese in vermischter und umgewandelter Form bei anderen deponiert sind, so dass Mein und Dein schwer oder gar nicht unterschieden werden kann. Hier sollten die Energien zuerst entwirrt werden. Die Übung unten bietet einen Anhaltspunkt dazu.

Wenn alle unsere Energien, Seinsanteile, Bewusstseinsanteile wieder bei uns sind, wirken die Hooponoponogebete in optimalster Form.

Sind Energien verschiedener Individuen derartig vermischt, dass sie nicht mehr beim eigentlichen „Besitzer“ sind, so erschwert oder behindert dies immer die Transformationsarbeit. Denn diese Anteile werden im Normalfall nicht erreicht, weil sie einerseits abgespalten, andererseits schwingungsmäßig verfremdet sind.

Um die Energien zu entwirren, ist es notwendig, innerhalb und außerhalb der Dualität/ der Matrizen sowie innerhalb und außerhalb von Zeit und Raum zu arbeiten. Nur so werden restlos alle Energien ihren ursprünglichen Eigentümern zurückgegeben.



Wir haben Energien aus dem Durchleben der verschiedensten Rollen heraus abgegeben. Die wichtigsten Rollen, die hier unbedingt gelöst werden sollten, sind die des Kindes, des Vaters, der Mutter, der Ahnenreihe, des Partners, der Partnerin, des Freundes, der Freundin, des Feindes, der Feindin, des Chefs, der Chefin, des Bruders, der Schwester, des Opfers, des Täters,...des Schmerzes und der Freude, der Angst und der Liebe, der Traumata und Traumatisierungen,...

Mit allen diesen Menschen, inkarniert oder nicht inkarniert, haben wir energetische Verbindungen, die wie Nabelschnüre aussehen. Diese Fäden können dicker oder dünner, heller oder dunkler,... sein. Egal wie sie beschaffen sind – sind es nicht reine Lichtenergien, die auf diesen Kanälen fließen, so behindern sie unser Sein und verfälschen unser Denken, unsere Emotionen und unsere Handlungen. Meistens ist es so, dass in diesen Leitungen nicht nur Lichtenergien fließen. Die unten beschriebene Übung hilft, sowohl die Energien zu klären, zum Eigentümer zurückfließen zu lassen als auch die Kanäle zu reinigen. Zusätzlich sollten wir noch Erzengel Michael und seine Helfer bitten, diese dunklen Kanäle mit allen Wurzeln, energetischen Ursachen, mit allen Verknüpfungen, Auswirkungen und ungewollten oder unbeabsichtigten Veränderungen, die in unserem eigentlichen Lebensweg nicht enthalten gewesen wären, herauszulösen, zu lösen, zu reinigen, abzutrennen, zu durchschneiden und durch reine Urquellenlichtenergien zu ersetzen.

Manchmal ist es so, dass allumfassende Vergebung erst geschehen kann, wenn jeder seine Energien wieder zurück erhalten hat, also in diesem Bereich und in Bezug auf sich selbst vollständig ist. Denn die abgespaltenen Energien sind für jeden vor der Rückgabe bzw. Integration nur reduziert oder gar nicht verfügbar und erreichbar und konnten somit nicht umfassend am Vergebungsgebet teilhaben. Deshalb ist es ratsam, an dieser Stelle das Vergebungsgebet noch einmal einzufügen, so dass nun alle Teile in die Vergebung gehen können – sowohl bei dir als auch beim anderen.



Quantenfeld

Auch wenn wir in Wirklichkeit alle Eins sind, so agieren wir hier doch in individualisierter Form. Für unsere Aufgabe, unser Erleben hier ist es wichtig, unsere Energien bei uns zu haben und frei von fremden Energien zu sein. Sonst verfälschen sich unsere Lebenswege, unsere Aufgaben verkomplizieren sich,.... Jeder hat als Individuum seine Aufgabe, seinen Lebensweg. Und diesen gilt es zu lösen und erlösen und transformieren, so dass der „Aufstieg“, die Erleuchtung, die Meisterschaft sich im reinen Sein, in der reinen BEWUSSTheit vollenden können. Lösen wir unsere Energien und geben dabei die fremden Energien zurück, steht dieser Weg jedem wieder frei. Die Erlösungs- und Transformationsarbeit ist im Quantenfeld gespeichert, so dass alle darauf zugreifen können, die dies wünschen.



Wenn die Energien getrennt werden, kann es sein, dass zuerst einmal „Energielücken“ bzw. „Energielöcher“ entstehen. Diese sollten sofort mit Hilfe der Urquelle und der Engel mit reinem heiligem Urquellenlicht-liebe-harmonie aufgefüllt, erfüllt werden.

Anschließend lässt du dich am Besten von der Urquelle und den Engeln mit Lichtenergie durchfluten und tankst die Vater- und Mutterenergien, die du nicht erhalten konntest nach. (siehe Übung unten)

Diese Übung zur Klärung der Energien sollte am Besten vor allen anderen Hooponoponos gemacht werden. Sie kann auch regelmäßig wiederholt werden.

Es ist überhaupt sinnvoll, alle Hooponoponos immer wieder zu aktivieren. Entweder indem man sich die Inhalte notiert und sich von Zeit zu Zeit wieder durchliest oder indem man sie mit einer Überschrift betitelt und die Anweisung gibt, „Bitte Hooponopono (z.B. Ablösung und Trennung der Energien) wieder aktivieren“. Diese Anweisung geht zum einen an unser Unterbewusstsein sowie an unsere Höheren Bewusstsein, zum anderen an die Hilfe der Urquelle und deren Engel. Von diesen Stellen aus ist eine optimale Aktivierung des Heilgebetes gewährleistet.



Übung zur Trennung und Reinigung eigener und fremder Energien

Manche Aussagen und Gebetsteile erscheinen in mehrfacher Ausführung. Dies ist Absicht und hat eine verstärkende Wirkung.

Beginne wie beim Hooponopono:

Einstimmung

Ich bitte jetzt alle Engel der Heiligen Reinen Göttlichen Urquelle allen Seins, die Drehmeister, Lichtärzte, Lichtchirurgen, und die Reine Heilige Göttliche Urquelle allen Seins selbst, mich bei diesem Gebet zu begleiten, zu schützen, zu unterstützen, mir zu helfen, mich zu führen, dass dies Gebet optimalst wirkt, harmonisierend und zum Segen für alle Beteiligten wirkt. Ergänzt dieses Gebet dort, wo ich Dinge nicht weiß oder nicht ausspreche um alles, was für diese Heilung noch nötig ist - optimalst!

Ich bitte euch, Urquelle, Urquellenengel, setzt dieses Gebet in heilsamem Tempo, im richtigen Rhythmus um - Jetzt! So dass jeder seine eigenen Energien transformiert zurück erhält und seinen eigenen Lebensweg, seine eigenen Aufgaben lebt. Danke!

Ich schließe jetzt alle meine Bewusstseinsanteile, alle was ich bin und jemals war und sein werde, alles von der Urquelle bis hinab in kleinste Subatomare Teilchen, allumfassend in dieses Gebet ein. Ich bitte euch Urquellenengel, holt alle diese Teile herbei und integriert sie in mich, so dass sie alle sich in dieses Gebet und alle anderen Gebeten einbringen und so die volle Urquellenheilung und -harmonisierung erhalten

Alles was ich bin und jemals war und sein werde ist jetzt an dieses heiligste Urquellenlicht angeschlossen, von diesem Licht durchflutet, durchströmt, energetisiert, frequenzerhöht, harmonisiert – ununterbrochen und dauerhaft unter eurer Aufsicht!

Ich dehne mich aus – ich öffne mein Herzchakra und dehne mein Herzchakra aus - über die Matrizen, die Dualität in die reine Bewusstheit, in die göttliche Urquelle und Ururquelle allen Seins und bitte diese Urquellenlichtenergie, die Dualität, die Matrizen und die Erde und mich und alle Wesen einzuhüllen, zu lichtdurchfluten, in Energie und Frequenzniveau anzuheben.... jetzt!

Ich dehne mich aus – ich öffne alle meine Chakren und dehne diese aus - über die Matrizen, die Dualität in die reine Bewusstheit, in die göttliche Urquelle und Ururquelle allen Seins und bitte diese Urquellenlichtenergie die Dualität, die Matrizen und die Erde und mich und alle Wesen einzuhüllen, zu lichtdurchfluten, in Energie und Frequenzniveau anzuheben.... jetzt!



Hooponopono

Geliebter göttlicher Schöpfer, du Urquelle allen Seins, Vater, Mutter und Kind in einem

wenn ich, meine Familie, Freunde, Ahnen, Verwandten, Ahnenreihe, Inkarnationsreihe, alles was ich bin und jemals war und sein werde, innerhalb und außerhalb der Matrizen und der Dualität, innerhalb und außerhalb von Zeit, Raum und Ebenen,...

... mich selbst mit allem was ich bin oder jemals war oder sein werde...

... oder dich, deine Familie, Freunde, Ahnen, Verwandten, Ahnenreihe, Inkarnationsreihe, alles was du bist und jemals warst und sein wirst, innerhalb und außerhalb der Matrizen und der Dualität, innerhalb und außerhalb von Zeit, Raum und Ebenen,...

in Gedanken, Worten, Taten, Handlungen, Absichten, Zwischentönen, Zwischenschwingungen, ...

seit Anbeginn der Schöpfung bis jetzt und in Zukunft und weit darüber hinaus...

erzürnt, geschadet (jeglicher Art), versklavt, gedemütigt, traumatisiert, abgespalten o.ä. habe....

so bitte ich dich, mich und jedes einzelne Wesen, jede einzelne Energieform, alle Energien.... in allen Zeiten, auf allen Ebenen allumfassend in allen Richtungen, jetzt aus der Tiefe meines Herzens, mit meiner ganzen Seele, um allumfassende Vergebung auf allen Ebenen in allen Zeiten um allumfassend in allen Richtungen und dazwischen und unendlich weit darüber hinaus. JETZT!

(Ich trete vor jeden einzelnen hin und sehe mich multidimensional überall vor allen stehen und um Vergebung bitten)



Es tut mir leid,

... dass ich meine Energien bei dir deponiert habe und dadurch deine Energien blockiert, verfälscht,... habe

... dass ich zugelassen habe, dass du deine Energien bei mir deponierst und dadurch meine Energien blockierst und verfälschst...

 

Ich danke dir, dass du der /die bist, der mir Folgendes zeigt...

Wir waren beide schon oft als Täter und Opfer unterwegs, ich habe mich an deinen Energien vergriffen und dich geschädigt und du hast dies bei mir gemacht. Es existieren immer noch unerlöste Verbindungen zwischen uns, die behindern, dass wir uns in allumfassender wahrer Urquellenliebe begegnen. Diese erlöse und transformiere ich jetzt in mir und ich bitte die Urquelle und ihre Engel um Hilfe dabei. Optimiert dieses Gebet! Danke!



Mangel an wahrer Liebe

Ich spreche zu demjenigen/ denjenigen, mit denen ich die Energien bereinigen will:

Es tut mir leid,...

dass du der bist, der mir zeigt, mit welch schädlichen Energien ich selbst schon unterwegs war... ,

... dass ich dir nicht die Liebe gegeben habe, die du wolltest, wie lich selbst nicht mit wahrer liebe erfüllt war und bin. Deshalb konnte ich dir diese liebe nicht geben, die du gebraucht hättest. Dies zieht sich über Generationen, über die ganze Ahnenreihe bis zum Ursprung aller Probleme (der scheinbaren Trennung von der Urquelle allen Seins) hinweg. Ich glaube und glaubte, nicht die nötige Liebe und Energie von dort zu bekommen. Deshalb kämpfe ich darum, endlich geliebt zu sein.

Jeder von uns, wirklich jeder, hat dieses Problem, sonst wäre er nict hier. Jeder ist auf der Suche nach Liebe. Jeder möchte Liebe erhalten, jeder hat Defizite in dieser wahren Liebe, weil er selbst von dieser Liebe getrennt zu sein scheint, sich getrennt fühlt, sich getrennt hat, weil die Eltern und Ahnen schon die gleichen Defizite hatten.... So zieht sich dieser Mangel an wahrer Liebe und die Suche nach dieser wahren Liebe durch alle Generationen....

Ich bin jetzt die/derjenige, der diesen Mangel erlösen, transformieren und erfüllen kann, will und wird und dies JETZT tut.

Ich entlasse uns jetzt aus diesen Rollen.

Ich bitte dich aus der Tiefe meiner Seele, mit meinem ganzen Herzen, auf allen Ebenen in allen Zeiten allumfassend in allen Richtungen um Vergebung für diesen Mangel an Wahrer Liebe.

Ich vergebe mir dieses jetzt selbst... und ich vergebe dir, dass du nicht mehr Liebe geben konntest... inklusive aller Ursachen und Wirkungen... auf allen Ebenen in allen Zeiten und allumfassend in allen Richtungen. JETZT!



Erwartungen und Bewertungen

Erwartungen und Bewertungen auf beiden Seiten haben unsere Beziehungen nicht wahrhaftig liebevoll sein lassen. Denn Bewertungen sind geprägt von Erfahrungen und Glaubenssätzen... Sie sind Schubladendenken, ihnen mangelt es an innerer Freiheit und Erlösung...

Es tut mir leid,

... dass ich deine Erwartungen nicht erfüllen konnte und wollte und dass du meine Erwartungen nicht erfüllen konntest und wolltest. Ich lasse jetzt alle meine Erwartungen los, seien sie bewusst oder unbewusst. Ich übergebe sie der Urquelle... zur Transformation in reines Urquellenlicht-liebe-harmonie. JETZT!

... dass ich meine und deine Worte, Taten, Handlungen,... bewertet habe in der mir damals oder jetzt üblichen Art und Weise. Bewertungen entsprechen meist nicht den Tatsachen. Deshalb nehme ich diese jetzt zurück (ich entlasse dich und mich aus diesen Bewertungen) und übergebe sie der Urquelle... zur Transformation in reines Urquellenlicht-liebe-harmonie. JETZT!



Misshandlungen und Schmerzen

... dass ich dich so behandelt habe oder misshandelt habe, (egal in welcher Rolle dies stattgefunden hat),

... dass du deine dadurch geschädigten oder traumatisierten Seinsanteile bei mir deponiert hast (Weil du sie aus Schmerz abgestrennt hattest) oder anderweitig abgespalten hast. Und dass ich mich von dir in ähnlicher Weise habe behandeln lassen.

Ich vergebe jetzt dir und mir und bitte dich um Vergebung aus der Tiefe meines Herzens mit meiner ganzen Seele, auf allen Ebenen, in allen Zeiten und allumfassend in allen Richtungen. Bitte, Urquellenengel, löst jetzt diese Energien, nehmt sie mir ab, löst sie aus mir heraus und transformiert diese negativen unerwünschten Erinnerungen, Schwingungen, Blockierungen, Energien in reines heiliges Urquellenlicht-liebe-harmonie. JETZT!

... dass ich meine Seinsanteile bei dir deponiert habe – aus welchem Grund auch immer, meist waren es Schmerzen. Und dass ich dir erlaubt habe, deine Seinsanteile bei mir zu deponieren....

Seit langem trage ich diese Teile mit mir herum, sie sind inzwischen wie meine eigenen, ich habe sie adoptiert und integriert,... Jetzt ist es aber an der Zeit, dass du Deines zurück erhältst.

Ich gebe dir jetzt alle deine unerlösten abgespaltenen Seinsanteile und deine unerlösten Inneren Kinder zurück (Innere Kinder sind Seinsanteile, die in ihrer Entwicklung stecken geblieben sind aufgrund negativer Erfahrungen, Erinnerungen, Traumatisierungen),... Und ich fordere meine Anteile jetzt von dir zurück...

Bitte vergib mir. Ich vergebe dir und mir selbst all dieses jetzt vollständig und allumfassend auf allen Ebenen in allen Zeiten um allumfassend in allen Richtungen - JETZT!

Ich fordere jetzt meine Seinsanteile, meine Freiheit und meine Energien allesamt vollständig zurück, in gereinigter transformierter Form und ich gebe dir alle deine Seinsanteile, deine Freiheit und deine Energien allesamt vollständig zurück, in gereinigter transformierter Form. JETZT!

Ich nehme jetzt alle meine Energien zu mir, alles was mir das Außen zeigt, ist auch mein Innen. Deshalb nehme ich es jetzt zu mir in wahrer Liebe und integriere diese Energien in transformierter lichtvollster Form.

Ich entlasse mich und euch aus allen diesen Rollen und Energien. Ich lasse diese negativen Energien jetzt los und übergebe sie euch Engeln zur Erlösung und Transformation in heiliges Urquellenlicht-liebe-harmonie... JETZT!



Transformation auf den Ebenen der Urblaupause, der Urzellen und der DNS

Ich bitte jetzt noch einmal die Urquelle allen Seins, die Urquellenengel, besonders Erzengel Michael und Chamuel, die Lichtärzte und Lichtchirurgen, die Drehmeister (Kryon vom magnetischen Dienst, der dafür zuständig ist, die Urblaupausen, die Urzellen und die DNS zu reparieren) und alle Engel, die hier helfen wollen, diese negativen Energien, Erinnerungen, Blockierungen, Schwingungen, zu lösen, erlösen und zu transformieren in reines heiliges Urquellenlicht-liebe-harmonie. Trennt jetzt diese Energien in lichtvollster Weise zum höchsten Wohle aller Beteiligten:

Ich fordere jetzt alle meine Energien und alle meine sexuellen Energien zu mir zurück,

egal wo ich sie deponiert habe,

egal ob ich als Mann oder Frau inkarniert war,

egal bei welchem meiner vielen Partner der ganzen Leben und Zwischenleben sie geblieben sind,

Ich fordere jetzt alle meine Energien ...

aus diesem Leben und aus allen Leben und Zwischenleben-Zeiten,

alle meine Energien und Sexualenergien,

alle meine weiblichen und männlichen Energien,

alle meine Vater- und alle Mutterenergien,

alle meine Partner- und Partnerinnenenergien,

alle meine Freund- und Freundinnenenergien,

alle Bruder- und Schwesterenergien, alle Feind- und Feindinnenenergien,

alle meine Täter- und Opferenergien,

alle meine Schmerz- und Freudenenergien,

alle meine Angst- und Liebesenergien,

alle meine Chef- und Chefinnenenergien,

alle Traumaenergien – die ich als Kind gelebt und erlebt habe und die ich als Vater oder Mutter gelebt und erlebt habe, die ich als Mann oder Frau gelebt oder erlebt habe –

innerhalb und außerhalb der Dualität und der Matrizen,

innerhalb und außerhalb von Raum und Zeit, egal ob im Moment innerhalb oder außerhalb von Zeit und Raum befindlich,

egal ob bewusst oder unbewusst abgegeben,

egal in welchem Zustand abgegeben,

egal wo, wann und wie abgespalten, versteckt, deponiert, abgetrennt,

egal mit welcher Technik abgetrennt oder abgeschoben,

egal ob freiwillig oder gewaltvoll abgetrennt,

egal ob selbst abgetrennt oder von anderen abgetrennt,

egal ob Liebe, Angst oder Hass, Wut oder Enttäuschung, Traumatisierung oder.... dahinter steht,

egal ob mit oder ohne Magie/Schwarzmagie belegt und getrennt,

egal ob innerhalb oder außerhalb von Zeit und Raum abgegeben/abgetrennt, ... Alle Energien und Energieformen von der höchsten Urquelle allen Seins bis hinab in mein kleinstes subatomares Teilchen fordere ich JETZT allumfassend und vollständig zurück.

ICH FORDERE JETZT VON DIR/ VON EUCH ALLE MEINE ENERGIEN UND SEXUALENERGIEN ZU MIR ZURÜCK IN GEREINIGTER HEILIGSTER FORM DES URQUELLENLICHTS-LIEBE-HARMONIE JETZT!!!

ICH GEBE JETZT DIR/EUCH ALLE EURE ENERGIEN UND ALLE SEXUELLEN ENERGIEN WIEDER ZURÜCK, IN GEREINIGTER HEILIGSTER FORM DES URQUELLENLICHTS-LIEBE-HARMONIE JETZT!!!

EGAL WIE VERSTECKT ICH DIESE HATTE, EGAL WIE INTEGRIERT ICH DIESE HATTE. GELIEBTE ENGEL, GELIEBTE URQELLE, HOLT SIE HERAUS, FILTERT SIE HERAUS, FINDET SIE, EGAL WO SIE DEPONIERT SIND, EGAL WIE UNKENNTLICH SIE GEWORDEN SIND, EGAL WIE UNANSEHNLICH UND DUNKEL SIE SIND, HOLT SIE ALLESAMT HERAUS, REINIGT SIE, TRANSFORMIERT SIE IN HEILIGES URQUELLENLICHT-LIEBE-HARMONIE, FÜLLT SIE MIT UNENDLICHER LIEBE UND GEBT JEDEM SEINE EIGENEN ENERGIEN, TRANSFORMIERT in URQUELLENLICHT-LIEBE-HARMONIE JETZT WIEDER ZURÜCK.

DANKE, DANKE, DANKE!



Korrektur der Lebenswege

Ich fordere jetzt kraft meiner Göttlichkeit: Rückt jetzt alle diese Energien und sexuellen Energien wieder an ihren ursprünglichen Platz, an ihren Platz, der mir Kreativität und Schöpferkraft verleiht, der meine Schöpferkraft darstellt, sowohl in männlicher als auch in weiblicher Form... Integriert jetzt meine sexuellen Energien in göttlicher Weise, in heiliger Weise in mich und in mein Leben, in meine Bewusstseinsanteile, Seinsanteile, meinen Lebenslauf,... Begradigt jetzt meine Lebensläufe und führt mich jetzt auf dem ursprünglich gedachten Lebenspfad, entsprechend meiner Urblaupause...

Nehmt alle negativen Energien, Gedanken, Emotionen und alles Fremde, aus meiner Männlichkeit und meiner Weiblichkeit, meiner Sexualität, so dass diese in Reinheit erstrahlt, wie sie von der Urquelle gedacht ist und war, wie es meiner Urblaupause entspricht. Danke, danke, danke!



Auftanken mit Urquellenlicht

Geliebte Drehmeister und Lichtärzte...

...entfernt dieses Fremde jetzt alles und integriert jetzt alles, was zu mir gehört in reinster Lichtform und heilt die Urblaupausen, die Urzellen, die DNS.... JETZT!

Und füllt die möglicherweise entstandenen Lücken mit eurer heiligen Urquellenliebe auf, mit Urquellenlicht-liebe-harmonie, mit den Energien, die mir so lange gefehlt haben, die ich so dringend benötige. Ich tanke jetzt diese Energien aus dem reinen heiligen Urquellenlicht auf. Ich tanke jetzt das volle Spektrum auf, das ich benötige...– JETZT! Danke, danke, danke!

Tankt auch alle daran Beteiligten auf, wenn sie dies erlauben!

Alle meine Bewusstsein sind jetzt vollständig integriert und verbunden, alle meine Seinsanteile ebenso, alle meine Energien sind jetzt vollständig da, vollständig gereinigt und mit heiligstem Urquellenlicht getränkt, energetisiert und frequenzerhöht...

Ihr seid frei! Seid geliebt, geliebte Wesen, ich danke euch!

Ich bin frei.... Ich liebe mich und danke mir!



Auftanken mit Vater- und Mutterliebe

Um die Umprogrammierung deiner Zellen, DNS, Urzellen, Urblaupause... aktiv zu unterstützen kannst du dir Folgendes vorstellen:

Dein Vater unterstützt dich in den Situationen aktiv, in denen du seine Liebe und Zuwendung vermisst hast. Er lobt dich, nimmt dich in den Arm... Stelle dir dies in allen deinen Lebensabschnitten möglichst lebendig (evtl. auf dem Computerbildschirm oder einer riesigen Leinwand oder in Natur als Film, als innere Bilder oder wie es dir entspricht) vor.

Lösche die alten schmerzbehafteten Szenen, indem du sie in den Papierkorb verschiebst, den Papierkorb leerst und die Festplatte reinigst. Verankere dann diese Szenen, indem du auf deinem inneren Computer den Speichern-Knopf drückst.

Mache dann das Gleiche mit den Situationen, die du im Erleben mit deiner Mutter als schmerzhaft abgespeichert hast.



...........................................................

Wiederholung zur Information der wieder integrierten Anteile

Manchmal ist es so, dass der andere erst vergeben kann, wenn er seine Energien wieder zurück erhalten hat, also vollständig ist. Denn die abgespaltenen Energien sind für ihm vor der Rückgabe bzw. Integration nur reduziert oder gar nicht verfügbar und konnten deshalb nicht am Vergebungsgebet teilhaben. Deshalb ist es ratsam, an dieser Stelle das Vergebungsgebet noch einmal einzufügen, so dass nun alle Teile in die Vergebung gehen können – sowohl bei dir als auch beim anderen.

Wiederhole also jetzt oder morgen oder öfter dieses Hooponopono-Ablösungs-Gebet noch einmal!



Copyright: Diese Übung darf unter Angabe der Quelle verbreitet werden: http://www.bewusstseinsportal.de/



Aktuelles

Du betrittst hier einen Raum für BEWUSSTheit

BEWUSSTheit ist alles was es gibt

BEWUSSTheit ist Urquellenlicht

BEWUSSTheit ist Urquellenliebe

BEWUSSTheit ist Urquellenharmonie

Dieser Raum bist du

BEWUSSTheit ist dein Sein

BEWUSSTheit ist deine Wahrheit

Sei in deinem Sein

Sei in deiner Wahrheit



Diese Seite ist am Wachsen.

Neue Inhalte:

Die Finalen Siegel

 

Duale Merkaba – wahrer urquellengöttlicher Lichtprozess

 

Kollektiv-Freier Raum, Erlösungs-Kreislauf & Transformations-Sucht, Karma & Aufstieg

 

Parallel-Leben

 

Rollen-Schweben

 

Selbstaufgabe - authentisch sein

 

Alles darf in dir sein

 

Hooponopono konkret - Ideenbörse

 

Fokus auf "Fehlern" oder BEWUSSTheit?!

 

Rollen-BEWUSSTheit

 

Ego - Bewertungen - Rollen

 

Karma und BEWUSSTheit - Thot und Matrizenwelt

 

Heilung aus der "Zukunft" heraus

 

..................................................

 

Hooponopono-Vorlage & Energieklärung

 

Bewusstsein - Manipulation

 

Programme & Programmierungen

 

Innerer Friede und Weltfriede

Hooponopono für den inneren Frieden und den Weltfrieden

 

Kirchen & Pyramiden

 

Depression & Manie

 

Magie & Spiritualität

 

Siegel & Chakren

............................................

 

Liebe, Suche und Sucht

 

Integration abgespaltener Energien

 

Energie-Schutz-Blase

 

Hologramme und Elektronische Telepathie

 

Reichtum ohne Grenzen

 

Internet-Verfassung

 

Aus dem Nichts gesprochen

 

Neues zum Schutz: 

Schutz gegen Blindläufer

 

Rückholer &  Masterwort

 

Anker, Rohrverstopfer und Rückinstallierer

 

Kontrolle & Kontrollzwang

 

Status der BRD

 

Macht-Ohnmacht-Spiele und Opferprogramme

 

Hooponopono zur Transformation von Macht-Ohnmacht-Spielen und Opferprogrammen

 

Aufstieg

 

Pubertät & Erziehung

 

Verstand - Ego - Intuition

 

Illusion der Trennung

 

Schmerz

 

Bühnenreif

 

Schutz

 

Urquelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© für alle Seiten und Texte: Copyright by Brigitte